Bewerbung über hochschulstart.de

Die Hochschule Mittweida nimmt mit folgenden Studiengängen am Verfahren für örtlich zulassungsbeschränkte Studiengänge teil:

  • Bachelor Medienmanagement (zum Wintersemester) 
  • Bachelor Soziale Arbeit - Vollzeit (zum Sommersemester)
  • Bachelor Soziale Arbeit - berufsbegleitend (zum Sommersemester)

Das Verfahren für örtlich zulassungsbeschränkte Studiengänge unterstützt die Hochschulen bei ihren Zulassungsprozessen und trägt zur Vermeidung frei bleibender Studienplätze bei. Bitte bewerben Sie sich im Bewerbungsportal von hochschulstart.de.
Informationen zum Verfahren für örtlich zulassungsbeschränkte Studiengänge erhalten Sie unter http://www.hochschulstart.de/dosv. Hier stehen Ihnen zahlreiche Informationen zur Registrierung und Bewerbung, FAQs, Videos und vieles mehr zur Verfügung.

Was heißt das für Ihre Bewerbung an der Hochschule Mittweida?

1. Registrierung

Ihr Weg ins Studium der oben genannten Studiengänge mit der Registrierung im Bewerbungsportal von hochschulstart.de. Das Benutzerkonto, das Sie durch Ihre Registrierung angelegt haben, können Sie auch für Bewerbungen in späteren Verfahren nutzen.
Haben Sie Fragen zur Registrierung? Dann informieren Sie sich gerne unter http://www.hochschulstart.de/dosv oder senden Sie eine E-Mail an service@hochschulstart.de.

2. Abgabe der Bewerbung

Bitte melden Sie sich mit während der Registrierung erstellten Daten bei hochschulstart.de an. Ihren gewünschten Studiengang finden Sie unter "Studienangebote". Geben Sie einfach in der Suchmaske "Hochschule Mittweida" ein und klicken Sie auf Suchen. Durch einen Klick auf das Lupensymbol rechts neben den Suchergebnissen können Sie das Studienangebot aufrufen und Ihre Bewerbung starten. Bei Fragen zum Bewerbungsformular können Sie eine E-Mail an studium@hs-mittweida.de senden.

3. Einreichen der Bewerbungsunterlagen

Nach Abgabe der elektronischen Bewerbung benötigen wir von Ihnen Ihre Bewerbungsunterlagen in Papierform. Bitte senden sie uns diese bis zum 15. Juli 2017 (Posteingang an der Hochschule) zu. Vergessen Sie nicht, Ihr Antragsformular zu unterscheiben!

Welche Termine müssen Sie für Ihre Bewerbung beachten?

Sie können sich bis zum 15.07.2017 für das Wintersemester bewerben (Bewerbungsphase). Die letzte Bewerbung können Sie bis zum 15.07.2017 um 24 Uhr abgeben. Ihre Bewerbung ist erst gültig, wenn das unterschriebene Antragsformular im Original bis zu diesem Termin bei der Hochschule Mittweida eingegangen ist. Nach der Abgabe Ihrer Bewerbung können Sie den Status Ihrer Bewerbungen sowie Zulassungsangebote der Hochschulen in Ihrem Benutzerkonto im Bewerbungsportal von hochschulstart.de einsehen. Sie können ein Zulassungsangebot annehmen oder zum Beispiel abwarten, ob Sie noch ein Zulassungsangebot für eine höher priorisierte Bewerbung erhalten.

Wird Ihnen ein Zulassungsangebot unterbreitet, haben Sie die Möglichkeit, dieses anzunehmen. Bei Annahme erhalten Sie eine Zulassung und einen dazugehörigen Zulassungsbescheid. Solange Sie noch kein Zulassungsangebot angenommen haben, können Sie bis zum 18.08.2017 Ihre Studienwünsche priorisieren. Diese Priorisierung ist entscheidend für die Ermittlung der für Sie bestmöglichen Zulassung. Im weiteren Verfahren wird Ihnen nur noch das bestmögliche Zulassungsangebot angezeigt. Niedriger priorisierte Bewerbungen entfallen.

Wer erhält welche Daten/ Informationen von Ihnen?

Hochschulstart.de verarbeitet die von Ihnen dort eingegebenen Daten. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hochschule Mittweida haben nur auf die an unsere Hochschule gerichteten Bewerbungen Zugriff, nicht jedoch auf Ihre weiteren Bewerbungen an anderen Hochschulen.