Hinweise zur Modul- und Prüfungseinschreibung

Moduleinschreibung

Eine Einschreibung in Pflichtmodule ist nicht erforderlich. Sie schreiben sich bitte nur in Wahlmodule/komplexe ein. Die Einschreibung in Wahlmodule/-komplexe im Rahmen der Lehrveranstaltungsplanung entspricht nicht gleichzeitig der Einschreibung zur Prüfung.

 

Prüfungseinschreibung

Es liegen für die online bereitgestellten Prüfungseinschreibungen keine Einschreibelisten zur Prüfungsanmeldung aus.  Ihre Erklärung zur Prüfungsanmeldung geben Sie bitte über den für die jeweilige Lehrveranstaltung eingeblendeten Button zur Prüfungseinschreibung ab.



 

Die An- bzw. Abmeldung zur Prüfung ist ab 4 Wochen vor dem Prüfungstermin bis zum 5. Arbeitstag  vor der Prüfung wahlweise möglich. Alle Eintragungen werden protokolliert. Ab dem 4. Arbeitstag vor der Prüfung sind An-/Abmeldungen zur Prüfung nur noch unter Angabe eines triftigen Grundes beim Prüfer möglich.

 

Nach dem Schließen der Online-Einschreibung (4. Arbeitstag vor der Prüfung) erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung Ihrer Prüfungsanmeldung per E-Mail.

 

Zur Prüfungsveranstaltung erklären Sie durch Unterschrift Ihr Einverständnis mit den lt. Prüfungsordnung festgelegten Zulassungsbedingungen für die Prüfung.